Barolo

 

DIEGO CONTERNO, Barolo D.O.C.G.  “Le Coste di Monforte”

Der Spitzenwein aus dem Weinkeller von Diego Conterno wird in der Weinbaulage „Cru Le Coste“ in der Barologemeinde Monforte d’Alba hergestellt. Der Weinberg bringt eine Nebbiolotraube hervor, die einen Barolo von bedeutenden Tanninen, kräftiger Struktur und wichtigem Körper schenkt. Die lange Fermentation und Gärung, die bis zu 25 Tage andauern kann, sowie der anschlieβende Reifeprozess in Holzfässern für etwa 30 Monate gestatten dem Barolo, seine Tannine gleichmäβig zu entfalten.

Vino di punta della Cantina Diego Conterno è ottenuto dal Cru Le Coste di Monforte d’Alba. I vigneti sono esposti a Sud e le uve ottenute regalano un Nebbiolo da Barolo con tannini importanti, struttura e corpo significativi.
La lunga fermentazione e macerazione che durano fino a 25 giorni, e la successiva maturazione nelle botti di legno per circa 30 mesi, permettono al Barolo di equilibrare i tannini, rendendolo un vino ideale all’invecchiamento.

 

 

DIEGO CONTERNO, Barolo D.O.C.G.

Der König der Weine der Langhe. Den Nebbiolotrauben verdankt dieser Barolo seinen vollmundigen und eleganten Geschmack sowie seinen einzigartigen Duft. Die gute Struktur wird von einem Granatrot mit rubinroten Lichtreflexen begleitet. Der 30 Monate lange Reifeprozess in Holzfässern ermöglicht die einzigartige und vollkommene Entfaltung der Tannine.

Il Re dei vini di Langa. I vigneti presenti a Monforte d’Alba, in esposizione Ovest, Sud-Ovest, regalano un Nebbiolo da Barolo ideale per la produzione di un vino dal sapore pieno ed elegante e dai sentori olfattivi unici. La buona struttura è accompagnata da un colore rosso granato con riflessi rubino.
La lunga fermentazione e macerazione che durano fino a 25 giorni, e la successiva maturazione nelle botti di legno per circa 30 mesi, permettono al Barolo di equilibrare i tannini che lo rendono un vino ideale all’invecchiamento.

 

 

CON_ginestraDIEGO CONTERNO, Barolo D.O.C.G. “Ginestra”

Der Barolo D.O.C.G. “Ginestra” entsteht im gleichnamigen Cru von Monforte. Er ist von granatroter Farbe und in seinem auβergewöhnlichen Bouquet spiegeln sich Anklänge von fruchtigen, würzigen, balsamischen und mineralischen Noten wieder, die sich in einem harmonischen Zusammenspiel am Gaumen vereinen.

Grande vino ottenuto dal “Cru Ginestra”. Il colore è rosso granato e il profumo elegante esalta le note fruttate, speziate, balsamiche e minerali. Al palato il sapore è pieno e importante. Un vino da bere ad una temperatura di 18-20 C, in grandi calici.

 

 


 

PODERE RUGGERI CORSINI, Barolo D.O.C.G. “Bricco San Pietro” 

Barolo D.O.C.G. Bricco San Pietro ist ein für die Alterung gedachter Wein (8-10 Jahre), zu welchem die Aussage „Die Faszination kommt mit dem Alter“ passt. Das Gebiet Barolo selbst gilt als Italiens vornehmste Herkunftsregion für Rotwein. Vor dem Servieren sollte dem Barolo genug Zeit zum Dekantieren und Atmen gegeben werden um ihn anschließend bei einer Serviertemperatur von 18°C genießen zu können.

Barolo Bricco San Pietro DOCG is a wine suitable for ageing (eight/ ten years). It should be served at a temperature between sixteen and eighteen degrees, and is ideally paired with meat, game, cheese and polenta.

 

 

 

PODERE RUGGERI CORSINI, Barolo D.O.C.G. “Bussia Corsini”

Barolo Bussia Corsini D.O.C.G. ist ein für die Alterung geeigneter Wein (15 Jahre oder länger…). Zusammen mit Barbera d’Alba Superiore D.O.C. Armujan ist dieser Wein der ganze Stolz und die besondere Freude des Weingutes Podere Ruggeri Corsini; sie werden von internationalen Fachzeitschriften bewundert und geschätzt. Ein idealer Begleiter zu Fleisch, Wild und Käse bei einer Serviertemperatur bei 18°C in großen Gläsern.

Barolo Bussia Corsini DOCG is a wine that is suitable for ageing (fifteen or more years). It should be served at a temperature of eighteen degrees and is ideally paired with meat, game and cheese. Together with Armujan Barbera d’Alba DOC Superiore, this wine is our winery’s pride and joy and is greatly admired and appreciated by international oenology journals.

 

 

 

 

CASCINA LUISIN, Barolo D.O.C.G.  “Leon”

Traubensorte:  100% Nebbiolo
Gärung:   erste Gärung mit Schalenkontakt für ca. drei Wochen: die ersten 8 Tage im Zementtank mit häufigem Umpumpen, um einen besonders intensiven Charakter zu erhalten
Alterung:  zweite Gärung und Alterung in slowenischen Holzfässern mit 20 hl Fassungsvermögen um erst eine optimale Veränderung des Weines zu gewährleisten und später die gute Lagerfähigkeit in der Flasche zu haben.

Grape Variety: 100% Nebbiolo.
Fermentation: Maceration upon peel for 3 weeks in cement tank.
Aging: Malolactic and maturation in slavonic oak barrels of 20 HL, to obtain a product with good evolution before and after stay in the bottle.